Massagen

 

 

          Massagearten

 

 

 

           - Kräuter-Stempel-Massage

           - Tibetanische Klopfmassage

           - Klassische Massage

           - Relaxmassage (mit Aromaöl)

           - Hot-Stone Massage / Lava-Shell-Massage

 

„Wie jeder Mensch instinktiv eine geschwollene und deshalb schmerzende oder gestoßene Stelle seines Körpers reibt oder drückt und so versucht, den durch die Spannung verursachten Schmerz zu mindern, so wird dieses instinktive Mittel wohl auch als Heilmittel zu allen Zeiten angewandt worden sein.“ Franz Kirchberg

 

Die Massage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz.

Die Wirkung erstreckt sich von der behandelnden Stelle über den ganzen Organismus und schließt auch die Psyche mit ein.

 

Jede Form der Massage zielt auf die Regeneration des Körpers ab und belebt die Selbstheilungskräfte.

Massagen können Spannungen und Ängste lösen.

Sie ist eine ganzheitliche Behandlungsform, die gleichzeitig dem Körper und der Seele wohl tut.

 

Jede Form wird als Teil- oder Ganzkörpermassage angeboten und dauert zwischen 25 Minuten (z.B. klassische Rückenmassage)

und 50 Minuten (z.B. Hot-Stone-Ganzkörpermassage). Die Preise sind abhängig von der Massageart und dem eingesetzten Öl.

 

In einem Vorgespräch informiere ich Sie gern über die Einzelheiten.